NACHHALTIG TANKEN

E-Ladesäule in der Parkgarage Pomologie.

Vier Stunden kostenfrei parken dürfen diejenigen Autobesitzer, welche die neue E-Ladesäule in der Parkgarage Pomologie nutzen. Die Ladesäule verfügt über zwei Ladepunkte mit jeweils bis zu 22 kW Ladeleistung.

 

Die FairEnergie hatte im Zuge des dritten Förderaufrufs für den Aufbau von E-Ladesäulen beim Bundesamt für Verwaltungsdienstleistungen (BAV) einen Förderantrag gestellt und einen positiven Zuwendungsbescheid erhalten. Ingesamt wurden dadurch in Reutlingen zehn Standorte zum Laden von E-Autos realisiert, einer davon in Kooperation mit der GWG Reutlingen in der Parkgarage Pomologie. Bereits im Juli waren hier 26 Ladevorgänge mit einem Gesamtverbrauch von 246 kWh zu verzeichnen.

 

Auf dem Bild (v. l.):  Patrick Nonnenmacher (FairEnergie), Matthias Schumacher (FairEnergie) und Jürgen Röhm (GWG Reutlingen) bei der offiziellen Inbetriebnahme der neuen E-Ladesäule  im Parkhaus Pomologie in der Alteburgstraße.